einkaufsservice_headerl_01.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Einkaufsservice-CoVID-19Einkaufsservice-CoVID-19

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Einkaufsservice-CoVID-19

Ansprechpartnerin

Frau
Lina Deutermann

Tel: 05223 9297-21
Deutermann(at)drk-herford-land.de

Sachsenstr. 116/118
32257 Bünde

Der Einkauf des täglichen Bedarfs ist in der aktuellen Lage für bestimmt Personen nicht mehr möglich. Sofern Sie keine Möglichkeit haben über das soziale Umfeld versorgt zu werden, oder die Person die Ihnen sonst zur Seite steht befindet sich in Quarantäne, können Sie unseren Einkaufsservice in Anspruch nehmen.

Wer kann den Einkaufsservice nutzen?

Der Service kann von Personen in Anspruch genommen werden die sich aufgrund der aktuellen Situation in einer Notlage befinden.

Wir beliefern die folgenden Städte und Kommunen:
Bünde, Enger, Hiddenhausen, Kirchlengern, Löhne, Rödinghausen, Spenge und Vlotho

Beschafft werden Dinge des täglichen Bedarfes (min. fünf, maximal 15 Posten je Einkauf), dieses umfasst:

  • Lebensmittel
  • Getränke
  • Hygieneartikel
  • Zeitungen

Was kostet der Einkaufsservice?

Für den Einkauf gehen, wir für Sie in Vorkasse.

Anschließend erhalten Sie von uns eine Rechnung über den Einkauf!

Der Einkauf kostet Sie nichts!

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort Kontakt auf unter 05223 9297-0 oder per Mail mitmachen(at)drk-Herford-land.de

 Ich möchte Helfen

Personalbogen für Freie Mitarbeiter (Einkaufsservice CoVID-19)